AKTUELLE ANGEBOTE

Last-Minute-Urlaub Thüringen Kurzurlaub in Kühlungsborn direkt am Meer Urlaub ab EUR 95,00

Newsletter
Quicklink:
Die MORADA HOTELS UND RESORTS können Sie mit einer Freundschaftswerbung weiter empfehlen.

Kloster Rinchnach im Bayerischen Wald

Gegründet vom Hl. Gunther

Die Ortschaft Rinchnach ist bekannt für ihr ehemaliges Benediktinerkloster, welches hier im Bayerischen Wald vom Hl. Gunther im Jahre 1011 gegründet wurde. Im Laufe der Jahrhunderte ist das Kloster mehrmals niedergebrannt, so dass allein von der Kirche mehrere Neubauten erfolgten. Eine vollkommene Neugestaltung erfolgte 1727 durch Johann Michael Fischer, der dem Turm eine s. g. Laterne aufsetzte und das Innere als Oval gestaltete. Unter einer Laterne versteht man einen runden, quadratischen oder polygonalen turmartigen Aufsatz.

Sehenswert auch im Inneren

Der sehenswerte Stuck wird entweder Franz Josef Holzinger oder Johann Baptist Modler zugeschrieben. Ganz gleich von wem er stammt: Es ist ein eindrucksvolles Kunstwerk. Ein Kunstwerk ist auch der Hochaltar, der von Benjamin Schreidter um 1770 geschaffen wurde. Auf ihm befindet sich ein Gemälde von Franz Anton Rauscher, das die Taufe Christi darstellt. In der Hermannkapelle kann man Verzierungen aus Muschelschalen bewundern (Das ist einzigartig in Bayern). Auch wenn das Kloster aufgrund der Säkularisierung aufgelöst wurde, sind es diese faszinierenden Objekte die einen Besuch und eine Führung besonders reizvoll machen.

Führung und Kulinarisches aus der Klosterküche

Eine Führung zeigt Ihnen nicht nur die vielen Sehenswürdigkeiten des Klosters und viele der Öffentlichkeit sonst nur schwer zugängliche Räume, wie den großen Brauereikeller, den Pfarrsaal, das Oratorium, den mittelalterlicher Kreuzgang mit Innenhofgarten mit Ausstellung, sondern ist zusätzlich Dank der Möglichkeit ein Klostermenü einzunehmen ein kulinarisches Erlebnis. In der ehemaligen Klosterschenke werden Ihnen nämlich im Holzofen gebratenes "Boanafleisch" mit Kartoffelsalat und Mühlenbrot und ein halber Liter "dunkles Klosterbier" gereicht.

Nähere Informationen zu den Führungen erhalten Sie auf der Homepage der Gemeinde Rinchnach.

 

Zur Übersicht der Ausflugsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten


  • vorherige Seite
  • Diese Seite drucken
  • Diese Seite weiterempfehlen
  • MORADA RSS-Newsletter Feed
  • Seite auf Facebook teilen

Ihr persönliches Angebot

Hotel


Freecall
00 800/11 23 11 11

Online buchen

Hotel


3 oder 5 Tage Isetaler Oktoberfest
Hier können Sie den Katalog für die Hotels und Resorts von MORADA bestellen.

Angebote für Gruppenreisen finden Sie in diesem Katalog von MORADA.